Seniorenlifte in NRW: Kosten und Nutzen?

Wir beraten Sie gern & helfen Ihnen beim Treppenlift-Kauf …

Seniorenlift Modellauswahl | Angebote & Preise

Kosten & Nutzen bei Seniorenliften in NRW

Seniorenlift für Oma und Opa

Seniorenlift für Oma und Opa

© Ingo Bartussek - fotolia.com

Personen- und Seniorenlift Preisvergleich in Nordrhein-Westfalen | behalten sie ihre Mobilität und Unabhängigkeit zu Hause | mit einem Seniorenlift in gewohnter Umgebung mobil und flexibel bleiben | Kostenträger wie Krankenkasse und Pflegeversicherung vorher anfragen | Zuschuss und Kostenbeteiligung | Einteilung und Beantragung der Pflegestufe | Hilfe beim ausfüllen aller Formulare und Formalitäten

Wenn ihre Bewegungsfreiheit z. B. durch einen Unfall plötzlich eingeschränkt ist, oder ihnen oder ihren Angehörigen im Alter das Treppensteigen schwer fällt oder unmöglich wird, ist ein Seniorenlift, ein Sitz- oder Stehlift die einfache und komfortable Lösung zur Erhaltung der Mobilität und Unabhängigkeit. Sie müssen nicht mit ihrem Schlafzimmer oder Bad ins Erdgeschoss umziehen, holen sie sich einen Treppenlift ins Haus und bleiben sie in ihrer gewohnten Umgebung – ohne größere Umbauten und Kosten. Für jeden Anspruch und für jedes Haus gibt es eine individuelle Lift Lösung die gut geplant und durchdacht sein will. Diese individuellen Lift-Lösungen sind gar nicht so teuer wie sie jetzt vielleicht denken, und mit großer Wahrscheinlichkeit auch günstiger als eine Verlegung von Bad und Schlafzimmer ins ebenerdige Erdgeschoss.

Gerne berät sie einer unserer Partner vor Ort in Nordrhein-Westfalen herstellerunabhängig, und zeigt ihnen welche Lösung für ihren individuellen Bedarf und ihre räumlichen Gegebenheiten die richtige ist.

Jede Art von Personen- und Seniorenlift erfordert unterschiedliche Varianten des Einbaus, zudem ist nicht jeder Lift für alle Häuser und Treppen, und schon gar nicht für alle Personen geeignet. Außerdem ist bei den vielen Möglichkeiten auch mit recht unterschiedlichen Kostenbelastungen zu rechnen. Hier kommt ein Online Vergleich von Treppenliften und Treppenraupen gerade recht, da sich durch einen direkten Vergleich mehrerer Anbieter in Nordrhein-Westfalen erheblich Kosten einsparen lassen. Gerade im Zusammenhang mit der erhöhten Kostensituation bei der Anschaffung eines neuen Liftes kann auch geprüft werden, ob es nicht finanziell und auch baulich günstiger ist, eine gebrauchte Liftanlage zu erwerben oder zu finanzieren. Auch die Miete von einem Personenlift ist eine zu bedenkende Alternative für viele Altbauten, oder dies ist vor allem dann interessant, wenn man z. B. nach einem Unfall oder einer Operation genau weiß, dass die Nutzung des Treppenlifts oder der Treppenraupe nur von vorübergehender Dauer ist. Unser Online Formular für Personenlifte Nordrhein-Westfalen hilft ihnen die Möglichkeiten, Modelle und Ausführungen optimal miteinander zu vergleichen.

Jetzt Formular ausfüllen und absenden – schon nach kurzer Zeit erhalten sie die erste konkrete Kontaktaufnahme.

Pflegeversicherung beteiligt sich an Kosten

Wer eine eingetragene Pflegestufe hat, kann von Seiten der Pflegeversicherung nach § 40 Abs. 4 SGB 11 aus mit einem Zuschuss von z. Z. ca. 2.557,00 € rechnen. Der Lift fällt hier unter sog. „Pflegehilfsmittel“ und ist somit auch bezuschussbar. Wichtig ist aber: Ein Antrag auf Zuschuss muss vor dem Kauf gestellt werden! Grundsätzlich sollten sie sich von einer Treppenlift Fachfirma beraten lassen.

Berufsgenossenschaften oder Unfallversicherungen in Nordrhein-Westfalen zahlen bis zu 100% des Lifteinbaus, wenn die Mobilitätseinschränkung durch einen Unfall (Arbeitsunfall oder fremdverschuldet) verursacht wurde. Sprechen Sie Ihre Versicherung an, um die Chancen der Kostenübernahme zu prüfen. Reichen Sie nach Möglichkeit gleich die Angebote des Lifteinbaus mit ein.

Jetzt Anfrage stellen und Kostenvoranschläge von Firmen aus NRW erhalten.

Folgende Punkte muss dieser Antrag beinhalten:

  • Ein übersichtlicher Kostenvoranschlag (schriftliches Angebot von einer Fachfirma - hier am besten gleich Angebote anfordern)
  • Ausgefüllter Antrag "Finanzieller Zuschuss zur Verbesserung des individuellen Wohnumfeldes"
  • oder formloser Antrag in Form eines Briefes mit Schilderung des Krankheitsbildes und warum ein Lift benötigt wird
50667 Köln - Elektromobile Ratgeber

Elektromobile Ratgeber für Senioren in 50667 Köln Mit einem Elektromobil oder Scooter wereden snioeren wieder mobil in 50667 Köln (NRW)

42651 Solingen| Treppenschrägaufzug

Rollstuhllifte in 42651 Solingen | barrierefrei Rollstuhllifte in 761321 Solingen als Deckenmontage mit schienen | günstigere Alternative zur Deckenmontage

44623 Herne| gebrauchte Stehlifte

neue & gebrauchte Stehlift-Angebote Herne Gebrauchte & neue Sitz- und Stehlifte günstig in 44623 Herne. Bleiben Sie im Alter mobil...

51371 Leverkusen| E-Mobil & Scooter

Elektromobil für Senioren in 51371 Leverkusen Leverkusener Senioren bewahren sich ihre Eigenständigkeit, Mobilität und Flexibilität | Angebote für 51371 Leverkusen über Treppen- und Personenlifte können

Treppenlift & Elektromobil Profi - Konradsdorfer Straße 26 - 63683 Ortenberg - Telefon 06041-9624212

Preise für Seniorenlifte und e-Scooter für Senioren | Preise und Angebote im Vergleich Sitzlift, Stehlift, Treppenraupe und Treppensteiger | Elektromobile vergleichen | Hublift, Patientenlift oder Plattformlift hier Online vergleichen | Vergleichsangebote und Beratung und Ratgeber | Miete, Kauf & Leasing | Preisvergleich über mieten, kaufen und leasen